sso

Faktencheck Entsafter: Die 8 häufigsten Mythen und Fakten

Im Internet gibt es viele widersprüchliche Informationen zu Entsaftern bzw. Saftpressen. Aber was ist Fakt und was ist schlichtweg ein Mythos? Wir klären die acht häufigsten und am meisten verbreiteten Mythen auf.

Mythen versus Fakten

Faktencheck Entsafter - Mythos vs Wahrheit | EUJUICERS.DE

Wenn Sie online nach "bester Entsafter" suchen, dann erhalten Sie mehr Informationen, als Sie sich vorstellen können. Sie werden auch von Herstellern und Verkäufern viele sogenannte "Fakten" sehen, die auf den ersten Blick logisch erscheinen, aber trotzdem nicht der Realität entsprechen. Eines liegt auf der Hand: den allgemein gültigen "besten Entsafter" gibt es nicht, da jeder Kunde andere Bedürfnisse, Kriterien und ein anderes Budget hat. Daher ist für jeden Kunden ein anderer Entsafter der beste Entsafter.

Bei EUJUICERS möchten wir ehrliche und unvoreingenommene Informationen bereitstellen, damit Sie den Entsafter auswählen können, der für Sie am besten geeignet ist. Mit dem "Faktencheck Entsafter" werden wir die acht häufigsten Mythen über Entsafter aufklären, damit Sie eine informierte Kaufentscheidung treffen können.

Slow Juicer Leistung

Slow Juicer Leistung | EUJUICERS.DE

MYTHOS: Bei einem Slow Juicer bedeuten mehr Watt gleichzeitig auch bessere Ergebnisse.

FAKT: Bei Slow Juicern ist die Wattzahl irrelevant. Die Drehkraft ist viel wichtiger.

Bei Hochgeschwindigkeitsgeräten wie Standmixern, Küchenmaschinen oder Zentrifugen-Entsaftern sind hohe Wattzahlen in der Tat wichtig. Diese Art von Geräten arbeitet mit hohen Drehzahlen – bei Hochleistungs-Standmixern mit mehr als 30.000 (!) U/min - die Motoren mit hoher Leistung benötigen.

Slow Juicer arbeiten aber mit niedrigen Drehzahlen, die in der Regel zwischen 40 und 110 U/min liegen. In diesen Fällen ist ein 150-Watt-Motor mehr als ausreichend, um auch hartes Pressgut wie Karotten oder Nussbutter zu verarbeiten. Einige Hersteller von qualitativ minderen Produkten werden ihre Entsafter mit Top-Marken vergleichen und behaupten, dass ihre höhere Wattleistung bessere Ergebnisse liefert. Dies ist unserer Meinung nach nicht der Fall, da diese Motoren häufig eine niedrige Drehkraft aufweisen. Dies führt bei einem mehrminütigen Betrieb des Entsafters dazu, dass der Motor stoppt oder einen brennenden Geruch erzeugt.

Die Top-Marken aus Südkorea sind mit hochwertigen Motoren von 150 bis 240 Watt ausgestattet, zwischen denen wir keine Leistungsunterschiede feststellen konnten.

Slow Juicer Drehzahl

Slow Juicer Drehzahl | EUJUICERS.DE

MYTHOS: Je niedriger die Drehzahl pro Minute, desto mehr Nährstoffe werden extrahiert.

FAKT: Es gibt keine Hinweise darauf, dass sich die Geschwindigkeitsunterschiede unter den Slow Juicern auf den Nährstoffgehalt des Saftes auswirken.

Es ist richtig, dass Slow Juicer im Allgemeinen mehr Nährstoffe als Zentrifugen-Entsafter gewinnen. Das liegt jedoch daran, dass Zentrifugen-Entsafter mit etwa 10.000 U/min arbeiten und dadurch Wärme entsteht. Diese Wärme leitet sofort die Oxidation des Safts ein.

Unter Slow Juicern gibt es jedoch keine Unterschiede. Ein Entsafter mit 43 U/min gewinnt die gleiche Menge an Nährstoffen, wie ein Entsafter mit 80 U/min, - er arbeitet lediglich doppelt so langsam. Der Saft von einem Modell mit 43 U/min kann jedoch klarer und dünnflüssiger sein, was wiederum von der Art des verwendeten Siebs abhängt.

Bisphenol (BPA) im Kunststoff

BPA frei | EUJUICERS.DE

MYTHOS: Alle Entsafter sind BPA-frei.

FAKT: Die meisten in Südkorea hergestellten Entsafter werden sehr gründlichen Tests auf viele schädliche Substanzen unterzogen, darunter Quecksilber, Cadmium, Blei und auch Bisphenol (BPA). Wir sprechen hierbei insbesonders von den in Südkorea hergestellten Premium-Entsafter-Marken wie Sana, Omega, Kuvings, Angel Juicer und Vidia. Hersteller dieser Marken verwenden nach unseren Informationen kein Bisphenol zur Herstellung ihrer Entsafter und Teile.

Bei in China hergestellten Entsaftern ist die Situation anders. Produktions- und Sicherheitsstandards sind nicht so hoch wie in Südkorea und die billigeren Kunststofftypen können schädliche Substanzen enthalten.

Tipp: Überprüfen Sie das Etikett oder die Produktinformationen sorgfältig auf das Vorhandensein von BPA in diesen Entsaftern.

Haltbarkeit des Safts

Haltbarkeit des Safts | EUJUICERS.DE

MYTHOS: Frisch gepresster Saft kann bis zu 72 Stunden ohne Nährstoffverlust im Kühlschrank gelagert werden.

FAKT: Unserer Erfahrung nach, sollte Saft der im Kühlschrank gelagert wird, innerhalb von maximal 48 Stunden konsumiert werden. Innerhalb von 24 Stunden wäre aber noch besser.

Die Angaben der verschiedenen Hersteller für die maximale Haltbarkeit von frisch gepressten Säften sind unterschiedlich. Einige sagen, dass 24 Stunden die maximale Haltbarkeit ist, während andere behaupten, dass der Saft bis zu 72 Stunden ohne Verlust des Geschmacks oder der Nährstoffe haltbar ist.

Unsere Empfehlungen, um den besten Geschmack und die höchste Nährstoffausbeute zu erhalten, sind:

  1. den Saft sofort oder zumindest am selben Tag nach dem Entsaften zu trinken
  2. den Saft in einem Vakuum-Saftbehälter aufzubewahren

Bei richtiger Kühlung (von 2 bis 4 Grad Celsius) kann kaltgepresster Saft den größten Teil seines Geschmacks und seiner Nährstoffe bis zu 48 Stunden lang bewahren. Dies kann je nach Art und Qualität der Früchte variieren: Saft aus überreifen Früchten verdirbt schneller. Und Saft aus Zitrusfrüchten enthält Säure, die den Nährstoffverlust verlangsamen können.

Beachten Sie, dass dies nur für Slow Juicer, also langsam arbeitende Entsafter gilt. Im Gegensatz dazu wirbeln Zentrifugen-Entsafter bei ca. 10.000 U/min sehr viel Sauerstoff in den Saft ein, wodurch die Oxidation sofort einsetzt. Aus diesem Grund sollten diese Säfte sofort getrunken werden.

Garantiezeit

Garantiezeit | EUJUICERS.DE

MYTHOS: Je länger die Garantie, desto besser.

FAKT: Lange Garantiezeiten haben sehr oft Ausschlusskriterien – eine „15-jährige-Garantie“ ist wahrscheinlich nicht so gut, wie sie auf den ersten Blick aussieht.

Eine Garantie ist nur so gut wie die Teile, die sie abdeckt und die Verfügbarkeit von Service und Ersatzteilen. Beachten Sie Begriffe wie "eingeschränkte Garantie" oder "möglicherweise gelten einige Ausschlüsse". Wir haben von Kunden gehört, deren vorherige Entsafter während der Garantiezeit defekt waren und sie waren überrascht, dass das benötigte Teil (häufig das Entsafter-Sieb oder die Schnecke) nicht unter die Garantiebedingungen fällt. Wir haben auch von einem großen Hersteller gehört, der eine Garantie von 15 Jahren anbietet. Im Kleingedruckten gilt die Garantie jedoch nur, wenn der Kunde den Entsafter regelmäßig zur vorbeugenden Wartung an das Servicecenter schickt.

Tipp: Kundenbewertungen wie z. B. von Trusted Shops, Google Bewertungen oder Benutzer-Foren helfen Ihnen zu überprüfen, wie gut der Hersteller und/oder der Verkäufer hinter seinen Produkten steht.

Herkunftsland Amerika oder Deutschland

Hergestellt in China

MYTHOS: Entsafter von amerikanischen oder deutschen Herstellern sind die besten, weil sie in diesen Ländern hergestellt werden.

FAKT: Die meisten Entsafter werden in China hergestellt.

Bevor Sie einen Entsafter bestellen, erkundigen Sie sich über das Herkunftsland. Ein "deutscher" Entsafter wurde wahrscheinlich aus einer Fabrik in Guangdong, China, importiert. Wie bei den meisten Elektronik- und Haushaltsgeräten werden Entsafter normalerweise nicht im selben Land wie die Marke hergestellt, sondern in der Regel aus China importiert. Der einzige noch in den USA hergestellte Entsafter ist der Champion Juicer

Basierend auf unseren Tests und dem Feedback unserer Serviceabteilung, werden die besten Entsafter in Bezug auf Leistung und Zuverlässigkeit in Südkorea hergestellt. Zu den in Südkorea hergestellten Entsaftern gehören Sana Juicer, Kuvings Whole Slow Juicer, Tribest, Angel Juicer, Hurom Slow Juicer und die meisten Omega-Modelle.

Wir haben natürlich auch Entsafter aus China getestet, die viel günstiger als Entsafter aus Südkorea sind. Die Qualität und Zuverlässigkeit dieser Maschinen haben uns jedoch nicht beeindruckt. Ein großes Problem für uns ist, dass bei vielen Modellen aus China, die Entsafter nur für eine einzige Serie produziert werden und danach nicht mehr. Die notwendigen Ersatzteile werden erst gar nicht produziert. Unseres Wissens nach werden die meisten in China hergestellten Entsafter mit dem Fokus auf niedrige Preise hergestellt. Die sogenannte „Wegwerfgesellschaft“ wird begünstigt und Nachhaltigkeit sehr erschwert. 

Der Vollständigkeit halber möchten wir anmerken, dass das natürlich nicht heißt, dass alle in China hergestellten Produkte von geringer Qualität sind. Einige der besten Smartphones und Elektronikgeräte werden dort hergestellt!

Nährstoffgehalt

Nährstoffgehalt und Vitamine | EUJUICERS.DE

MYTHOS: Einige Slow Juicer produzieren nahrhafteren Saft als andere.

FAKT: Der Nährstoffgehalt ist bei hochwertigen Slow Juicern im Allgemeinen ungefähr gleich.

Welcher Entsafter liefert den höchsten Nährstoffgehalt? Die Antwort ist einfach: Der Entsafter, der den meisten Saft gewinnt. Der Nährstoffgehalt pro Milliliter ist bei hochwertigen Slow Juicern im Allgemeinen derselbe. Der einzige Weg, mehr Nährstoffe zu erhalten, besteht darin, mehr Saft aus der gleichen Menge von Pressgut zu gewinnen. Diesbezüglich ist der Angel Juicer der "beste Entsafter", da die Dual-Gear-Technik die höchste Saftausbeute produziert.

Da hochwertige Slow Juicer im Allgemeinen den gleichen Nährstoffgehalt liefern, können Sie diesen Punkt bei Ihrer Kaufentscheidung getrost „beiseite“ schieben. Vor dem Kauf ist es aber grundsätzlich wichtig zu wissen, was Sie entsaften möchten. Wenn Sie wissen, welches Pressgut Sie hauptsächlich verwenden werden, dann steht nur noch die Wahl eines bestimmten Entsafter-Typs entsprechend Ihren Anforderungen an: Entsafter mit einer Welle (Vertikal-Entsafter, Horizontal-Entsafter), Entsafter mit zwei Wellen (Horizontal-Entsafter). 

Bitte beachten Sie, dass es sehr wohl einen Unterschied in den Nährstoffkonzentrationen zwischen langsam arbeitenden Slow Juicern und schnell schleudernden Zentrifugen-Entsaftern gibt. Beim Zentrifugen-Entsafter gehen naturgemäß viele Nährstoffe verloren, da durch die hohen Umdrehungszahlen pro Minute sofort die Oxidation einsetzt.

Pressschnecken- und Siebgröße

Siebe und Pressschnecken | EUJUICERS.DE

MYTHOS: Eine größere (Press)Schnecke oder ein größeres Sieb produzieren eine höhere Saftausbeute.

FAKT: Es gibt keinen direkten Zusammenhang zwischen Schnecken- oder Siebgröße und Saftausbeute.

Manchmal wirbt ein Hersteller für die Größe des Entsaftungssiebs oder der Schnecke mit Werbeversprechen wie, "die größte Schnecke macht den meisten Saft" oder "extra großes Entsaftungssieb für noch leckereren Saft". Meistens ist das nur ein Hype. Wir haben keinen direkten Zusammenhang zwischen der Größe der Entsaftungsteile und der Saftausbeute festgestellt. Tatsächlich haben wir jedoch bei kleineren vertikalen Entsaftern wie dem Sana Juicer EUJ-828 eine etwas höhere Saftausbeute erzielt. Horizontale Entsafter mit einer Welle bzw. Schnecke haben ein viel kleineres Sieb, - z. B. Sana Juicer by Omega EUJ-707, liefern jedoch ähnliche Ergebnisse.

Das könnte Sie auch interessieren: 

Wir haben vor kurzem vier verschiedene Entsafter-Typen mit Stangensellerie getestet. Wir wollten wissen, welcher Entsafter die höchste Saftausbeute hat und am besten geeignet ist. Die Ergebnisse können Sie in unserem Magazin Artikel Selleriesaft: Welcher Entsafter am besten geeignet ist nachlesen.

Wenn Sie Fragen zu Entsaftern haben und eine Beratung vor dem Kauf eines Entsafters wünschen, dann sind wir gerne für Sie da! Bitte kontaktieren Sie uns MO-FR telefonisch unter +43 732 922471 oder per E-Mail an de‌‌M‌‌eujuicers.com

Happy juicing wünscht das Team von EUJUICERS.DE! 

Veröffentlicht: 30. Juli 2019
Ok
###message