sso

Verschlussring-Reinigung beim Entsafter: Sana Juicer by Omega EUJ-606 & EUJ-707

Eine der meist gestellten Fragen, die wir bei EUJUICERS.DE hören, lautet: „Warum ist der Verschlussring bei meinem Sana 606/707 schwer zu drehen?“ Wir haben die Antwort auf Ihre Frage und die Lösung ist einfach.

Verschlussring-Reinigung beim Entsafter - Kurzanleitung | EUJUICERS.DE
Verschlussring-Reinigung beim Entsafter - Kurzanleitung | EUJUICERS.DE

Warum der Verschlussring beim Entsafter schwergängig sein kann

Mit der Zeit können sich hinter dem Verschlussring Ablagerungen vom Entsaften bilden. Dies kann dazu führen, dass sich der Ring schwerer drehen lässt, wenn Sie den Einfüllschacht mit der Safttrommel befestigen oder entfernen wollen. Die Lösung dieses Problems ist einfach und Sie können es selbst zu Hause durchführen: Entfernen Sie den Verschlussring und reinigen Sie den Platz dahinter und den Ring ebenfalls. Unsere Reinigungsanleitung und unser YouTube-Video zeigen Ihnen, wie einfach die Säuberung ist! 

Wie Sie den Verschlussring Ihres Sana Juicers by Omega EUJ-606 oder EUJ-707 reinigen können

Reinigungsanleitung für den Verschlussring

  1. Entfernen Sie den Einfüllschacht mit der Safttrommel vom Motorblock.
  2. Sie sehen vier Schrauben, mit denen die Zentral-Verschlussscheibe befestigt ist. Entfernen Sie diese vier Schrauben mit einem normalen Schraubenzieher.
  3. Nehmen Sie den schwarzen Verschlussring und die graue Verschlussscheibe vom Motorblock und zerlegen ihn in die Einzelteile. Bitte beachten Sie, dass einige Modelle auch eine dünne Metalldichtung haben können – mehr dazu in unserem YouTube-Video.
  4. Reinigen Sie die Teile und die freiliegende Fläche am Motorblock mit einem Schwamm und warmen Seifenwasser und trocknen Sie nachher alles vorsichtig und gründlich ab.
  5. Legen Sie danach die Metalldichtung wieder auf die graue Verschluss-Scheibe und richten Sie die Ecken übereinander aus und fügen die Verschluss-Scheibe mit dem Metallteil nach oben ausgerichtet wieder in den Verschlussring.
  6. Richten Sie den Verschlussring in die „Close“-Position und schrauben Sie die vier Schrauben mit einem Schraubenzieher wieder an. Fertig!

Nützliche Tipps & Tricks

  • Bitte verwenden Sie für das An- und Abschrauben einen normalen Schraubenzieher (vs. Akkuschrauber) und ziehen Sie die Schrauben daher nur mit händischer Kraft fest – dies ist völlig ausreichend. Sie merken sofort, wenn der Schraube festsitzt!
  • Reinigen Sie den Verschlussring, sobald Sie merken, dass der Ring schwergängig wird. Tipp: Verwenden Sie auch das Grob-Sieb, da durch die größeren Löcher mehr Saft durchdringen kann und Sie daher so die (schnelle) Verschmutzung des Verschlussrings vermeiden oder verzögern können.
  • Generell raten wir vom Entsaften von weichem, mehligen, kurz vor dem Ablaufdatum oder stark vergünstigtem Obst und Gemüse ab. Diese sind vielleicht gut für Ihr Budget, aber schlecht für alle Entsafter. Die überweichen Fasern des Pressguts verstopfen das Sieb und hindern den Saft daran, durch das Sieb zu fließen. Dank der durchsichtigen Safttrommel können Sie aber leicht erkennen, wann eine Zwischenreinigung des Siebs notwendig ist.
  • Sollten Sie mit kalkhaltigem Wasser zu kämpfen haben und/oder hartnäckigere Rückstände haben, empfehlen wir Ihnen das Citroclean Reinigungsmittel, das speziell für die Reinigung von Entsaftern entwickelt wurde.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne werktags unter +43 (0) 732 922 471 zur Verfügung oder per E-Mail an de‌‌M‌‌eujuicers.com.

Wir wünschen Ihnen gutes Gelingen und happy Juicing!

Ihr EUJUICERS.DE-Team

 

Verschlussring-Reinigung beim Entsafter: Sana Juicer by Omega EUJ 606/EUJ 707

Veröffentlicht: 10. März 2017
###message