sso
###message

CODE BITTE NOTIEREN -  wird nur 1 mal angezeigt:

Code = Sommer

Wir sind vom 16. August bis 05. September 2022 auf Betriebsurlaub. Ihre Bestellung versenden wir am 05/06. September (nach Zahlungseingang)

Ihre Geduld belohnen wir mit 5% Rabatt!

Alles über Twin Gear (Doppelpresswalzen) Juicer

Hier erfahren Sie alle Vor- und Nachteile von Twin Gear (Doppelpresswalzen) Entsafter

Ein Doppelpresswalzen-Entsafter ist ein horizontaler Slow Juicer mit zwei sich langsam drehenden Walzen, die zum Zerkleinern und Mahlen von Lebensmitteln verwendet werden.

Doppelpresswalzen-Entsafter sehen aus wie horizontaler Slow Juicer und arbeiten ähnlich, wenn es um das Zerkleinern von Obst und Gemüse geht. Der Unterschied besteht darin, dass die Doppelpresswalzen-Entsafter, wie der Name schon sagt, zwei Walzen haben, die für den Zerkleinerungsvorgang zuständig sind, während die einwelligen Entsafter nur eine Press-Schnecke verwenden.

Twin Gear-Juicer sind für ihre hohe Ausbeute beim Saft und bei den Nährstoffen bekannt, weil sie das Pressgut langsam zwischen den beiden Walzen zermahlen. Vermutlich kommt es durch diesen langsamen Prozess dazu, dass mehr der natürlichen Enzyme des Saftes erhalten bleiben, was zur Folge hat, dass der Saft farbintensiver ist und länger gelagert werden kann.

Doppelpresswalzen-Entsafter zeichnen sich durch eine besonders hohe Ausbeute bei harten Gemüsesorten wie Karotten und Rüben (z.B. rote Bete) aus, sind aber bei weicheren und mehligen Früchten (z.B. Beeren oder mehlige Äpfeln) nicht die erste Wahl. Wer Wert auf eine maximale Saftausbeute legt und auch die höchstmögliche Menge an Vitalstoffen aus seinen Lebensmitteln extrahieren möchte, sollte einem Twin-Gear-Juicer einem einwelligen horizontalen oder vertikalen Juicer den Vorzug geben.

Lesen Sie dazu bitte auch: Unterschiede zwischen vertikalen und horizontalen Slow Juicern

Entsafter mit zwei Presswalzen sind in der Regel (deutlich) teurer, aber die Mehrkosten sind angesichts der Qualität der Geräte, ihrer Langlebigkeit, der hohen Saftausbeute, der höheren Saftqualität und der Tatsache, dass die Edelstahlteile haltbarer sind als Kunststoff-Teile, durchaus gerechtfertigt. Beim Angel Juicer, der nahezu zu 100% aus Edelstahl besteht, haben wir den Vorteil, dass die Lebensmittel und der Saft nicht mit Kunststoff in Verbindung kommen. Außerdem ist Edelstahl hygienischer, langlebiger und verfärbt nicht.

Zwillingswellen Angel Juicer | EUJUICERS.DE
Wie funktioniert ein Twin Gear-Slow Juicer?

Entsafter mit zwei Presswalzen zerreiben das Obst und Gemüse zwischen den beiden Zahnrädern. Der Abstand zwischen den beiden Walzen ist äüßerst gering, daher werden die Pflanzenfasern besonders effektiv aufgebrochen, was wohl der Grund für die hohe Mineralienausbeute und Vitalstoffdichte, aber auch die hohe Saftausbeute ist. Das Pressgut wird im dreistufigen System der Zwillingswalzen ausgepresst, und am Ende wird der Saft gegen das Sieb gepresst, um den Saft zu extrahieren.

Angel Juicer 3 Stufen Wellen | EUJUICERS.DE

Der Entsaftungsvorgang sieht wie folgt aus

Die Doppelpresswalzen-Entsafter werden über den Einfüllschacht mit dem Obst und Gemüse befüllt; das Obst und Gemüse wird dann zwischen die Zwillingsräder gedrückt, die sich langsam gegeneinander drehen.

Wenn das Pressgut in die Presswalzen gelangt, wird es zerkleinert.

Das zerkleinerte Produkt wird über die Länge der Walzen zum Ende des Walzen befördert, wo der Saft ausgepresst wird.

Der ausgepresste Saft wird durch das Sieb gedrückt und in den Saftauffangbehälter ausgegeben, das Fruchtfleisch wird am Ende des Entsaftungsvorsatzes ausgeworfen und landet im Tresterauffangbehälter.

Die Lebensmittel lassen sich bei einem Entsafter mit zwei Walzen etwas schwerer in das Gerät drücken als bei Entsaftern mit einer Schnecke. Außerdem benötigen sie etwas länger für den gesamten Entsaftungsvorgang.GRAFIK

Zusammenbau und Reinigung bei einem Twin Gear Juicer

Entsafter mit doppelten Walzen bestehen aus 5 Hauptteilen, der Zusammenbau ist einfach und kann in weniger als einer Minute erfolgen; die Reinigung dauert allerdings etwas länger, ist aber mit etwas Übung auch nicht der Rede wert.

Die wichtigsten Teile eines Twin Gear Entsafters

  • Entsaftungsgehäuse bzw. Presswalzengehäuse: Im Entsaftungsgehäuse sind die beiden Presswalzen untergebracht, hier wird über den Einfülltrichter auch das Pressgut eingeführt
  • 2 Presswalzen - zerkleinern und quetschen die Lebensmittel
  • Entsaftungssieb - Das Sieb ist je nach Twin Gear Juicer entweder ein Einsatz (wie beim Green Star Elite) oder Bestandteil des Entsaftungsgehäuses (wie beim Angel Juicer)
  • Einstellknopf für den Auslass - Ermöglicht z.B. beim Green Star die Einstellung des Drucks auf das zu entsaftende Lebensmittel

Entsafter-Geschwindigkeit

Die Geschwindigkeit, mit der sich die Doppelpresswalzen drehen, liegt zwischen 80 und 160 Umdrehungen pro Minute, diese Umdrehungszahl liegt im unteren Bereich für Entsafter, daher zählen Saftpressen mit zwei Walzen zu den Slow Juicern bzw. Kaltpress-Entsaftern.

Die Geschwindigkeit des Doppelwalzen ist wichtig, denn die niedrige Umdrehungszahl sorgt dafür, dass weniger Sauerstoff in den Saft eingewirbelt wird, und dieser reduzierte Sauerstoffgehalt verringert die Oxidation des Saftes.

Eine starke Oxidation bedeutet, dass der der Saft an Qualität verliert, weil die Nährstoffe verringert werden.

Die geringere Oxidation sorgt für einen hochwertigen frischen Saft, der unter optimalen Bedingungen bis zu 72 Stunden gelagert werden kann.

Welche Lebensmittel lassen sich mit einem Doppel-Presswalzen-Entsafter am besten entsaften?

Mit einem Twin Gear-Entsafter lassen sich am besten harte Gemüsesorten wie Karotten und Rüben (z.B. rote Bete) entsaften.

Allerdings ist der Kraftaufwand beim Entsaften von hartem Gemüse höher, weil der Stopfer benutzt werden muss um das Pressgut in die Walzen einzuarbeiten.

Der höhere Kraftauwand beim Entsaften von hartem Gemüse wird allerdings durch die extrem hohe Menge an Saft, die aus dem Gemüse gewonnen wird, mehr als ausgeglichen.

Lebensmittel, wie Blattgemüse (Spinat, Mangold), Stangensellerie, Gräser und Wildkräuter lassen sich sehr leicht mit einem Entsafter mit Doppelwalzen entsaften, diese Lebensmittel werden nahezu selbständig vom Gerät eingezogen, so dass der Stopfer eher wenig zum Einsatz kommt.
Für Stangensellerie ist der Angel Juicer das Gerät der Wahl, mit der höchsten Saftausbeute laut Tests.

Weiche Früchte, wie z.B. Beeren, überreifes Obst oder mehlige Äpfel sind eher schwer zu entsaften. Es gibt als optionales Zubehör beim Angel Juicer den groben Siebeinsatz, mit diesem funktioniert es deutlich besser. Hilfreich ist es weiches Pressgut im Wechsel mit hartem Pressgut zu entsaften, also ein Stück Möhre, ein paar Beeren. Wichtig ist auch dem Gerät ausreichend Zeit zu lassen für die Verarbeitung und den Auswurf des Tresters.

Wie gut extrahieren Twin Gear-Entsafter Nährstoffe?

Twin Gear-Entsafter holen im Vergleich zu einwelligen Entsaftern mehr Nährstoffe aus den Lebensmitteln, wie diese Grafik anhand der Mineralien Calcium und Magnesium für den Angel Juicer zeigt.

Angel Juicer Mineralien | EUJUICERS.DE

Wenn Sie Wert legen auf die bestmögliche Extraktion an Vitalstoffen, ist ein Twin Gear-Entsafter der richtige Entsafter für Sie.

Wie hoch ist die Saftausbeute bei einem Doppelpresswalzen-Juicer?

Die Saftausbeute von Twin Gear Entsaftern, wie dem Green Star oder Angel Juicer, ist einem einwelligen Entsafter oder einer Zentrifuge in der Regel (deutlich) überlegen.

Eine um 20% oder 30% höhere Saftausbeute summiert sich schnell zu einer ordentlichen Saftmenge. Wenn Sie die gestiegenen Preise für (Bio-) Obst und Gemüse berücksichtigen, und vor allem wenn Sie häufig entsaften, wird sich der Twin-Gear Juicer schnell bezahlt machen.

Angel Juicer Saftausbeute | EUJUICERS.DE 

Wie lange dauert das Entsaften mit einem Twin-Gear-Entsafter?

Mit einem Twin Gear Entsafter können Sie in 5-10 Minuten problemlos 1 Liter Saft herstellen.

Wenn Sie die Zeit für das Vorbereiten des Pressgutes, den Zusammenbau und die Reinigung berücksichtigen, benötigen Sie insgesamt zwischen 10 und 15 Minuten, um 1 Liter Saft mit einem Twin Gear Entsafter herzustellen.

Wenn Sie Zeit sparen möchten, können Sie so viel Saft entsaften, dass er für 2-3 Tage reicht. Das verringert den Zeitaufwand für das Entsaften pro Woche im Vergleich zu täglichem Entsaften, da Sie nur einmal zusammenbauen und reinigen müssen. Wenn Sie aus gesundheittlichen Gründen oder im Rahmen einer Safttherapie (z.B. nach Dr. Max Gerson) entsaften, dann sollten Sie keinen Saft auf Vorrat pressen, sondern immer frisch pressen und den Saft innerhalb von 30 Minuten trinken.

Dr. Max Gerson Therapie Buch EUJUICERS.DE

Entfernen Twin Gear-Entsafter Ballaststoffe?

Ja, Twin Gear-Entsafter entfernen wie alle anderen Entsafter auch die Ballaststoffe (Faserstoffe).

Wenn Sie sich fragen: Warum sollte ich Ballaststoffe entfernen, sind Ballaststoffe nicht gut für meine Gesundheit? Ja, Ballaststoffe sind gut für Sie, aber das Ziel des Entsaftens ist es, dass Vitamine und Mineralien so schnell wie möglich und vor allem ohne Verdauungsenergie in den Körper aufgenommen werden.

Wie zuverlässig und wie haltbar sind Twin Gear Entsafter?

Entsafter mit zwei Walzen sind dafür bekannt, dass sie besonders zuverlässig sind, insbesondere die Greenstar Pro oder Angel Juicer aufgrund ihrer Edelstahlwalzen und ihrer robusten und langlebigen Konstruktion.

Bei richtiger Pflege können diese Saftpressen viele Jahre lang eingesetzt werden, ohne dass sie ausgetauscht werden müssen.

Die Garantien liegen meist bei 5 Jahren, aber angesichts der hochwertigen Konstruktion dieser Art von Entsafter sollte es auch nach Ablauf der Garantiezeit keine großen Probleme geben, abgesehen davon gibt es Ersatzteile.
Übrigens: Sie können beim Kauf eines Angel Juicers bei uns als Geschenk eine Verlängerung der Garantie auf den Motor von 5 auf 10 Jahre auswählen.

Wie laut sind Twin Gear-Entsafter?

Twin Gear-Entsafter sind wie die meisten Slow Juicer nicht laut, sie gehören im Gegenteil sogar zu den leisesten Entsaftern auf dem Markt.

Der Greenstar Twin Gear-Entsafter erzeugt nur etwas mehr als 70 Dezibel. Zum Vergleich: Ein Omega Entsafter kann bis zu 90 Dezibel erzeugen, einige Zentrifugen-Entsafter sogar bist zu 120 Dezibel.

Wie lange lann ich den mit einem Doppelpresswalzen-Entsafter hergestellten Saft lagern?

Aufgrund der langsamen Geschwindigkeit des Doppelwalzen lässt sich der Saft aus diesen Entsaftern mindestens 48 Stunden und maximal 72 Stunden aufbewahren. Auch wenn wir wie gesagt eine Lagerung nicht empfehlen, wenn Sie den höchstmöglichen gesundheitlichen Nutzen aus Ihren frisch gepressten Säften ziehen möchten.

Vor- und Nachteile von Twin Gear Entsaftern

Vorteile

  • Geeignet auch für große Saftmengen
  • bis zu 72 Stunden Saftaufbewahrung
  • Sehr leiser Betrieb
  • Sehr hohe Nährstoffextraktion
  • Sehr lange Nutzungszeit durch Qualität, Konstruktion und Materialwahl (Edelstahl)

Nachteile

  • Erhöhter Kraftaufwand beim Einführen des Pressguts
  • Längere Entsaftungszeiten
  • Höhere Kaufpreise

Ist ein Twin Gear Entsafter der richtige Entsafter für Sie?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Entsafter sind, der jahrelang hält, den letzten Tropfen an Saft aus Ihren Lebensmitteln extrahiert, eine hervorragende Nährstoffausbeute hat und einen Saft produziert, der bis zu 3 Tage gelagert werden kann, dann ist ein Twin Gear Entsafter der perfekte Entsafter für Sie.

Wenn Sie Ihre Gesundheit durch Entsaften verbessern wollen, ist ein Twin-Gear-Entsafter eine fantastische Wahl.

Unser Fazit zu Entsaftern mit zwei Presswalzen

Entsafter mit zwei Presswalzen sind nach unserem Erachten die beste Art von Entsaftern, die Sie kaufen können. Ihre Doppelwalzen zerkleinern, mahlen und pressen effizient große Mengen Saft und eine maximale Menge an Nährstoffen.

Der Einstiegspreis beim Kauf eines Doppelwalzen-Entsafters ist im Vergleich zu einwelligen Slow Juicern oder Zentrifugalentsaftern höher, aber dieser Preis realtiviert sich schnell, wenn man die zusätzliche Saftausbeute und die extrahierten Nährstoffe berücksichtigt.

Wenn Sie es mit dem Entsaften ernst meinen, ist ein Entsafter mit Doppelwalzen eine gute Wahl.

Wir hoffen, unser Artikel hat Sie dabei unterstützt zu verstehen wie ein Doppelwalzen-Entsafter arbeitet und was ihn von anderen Entsaftern unterscheidet.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Entsaften und allzeit gute Gesundheit durch vitalstoffreiche und immun-unterstützende Säfte!

Angel Juicer 5500/7500/8500 Entsafter - Vergleich, Entsaften, Reinigung

Vorstellung aller 3 Modelle 5500/7500/8500 inklusiver Aufsätze, Entsaften und Reinigung.

Veröffentlicht: 20. April 2022